newsletter
contact us
LinkedIn

Wir sind für Sie da!

Kontaktieren Sie uns.

salutation
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Exeon Analytics AG

Grubenstrasse 12
CH-8045 Zürich
Schweiz

Telefon: +41 44 500 77 21

Webinar: Wirkungsvolle Sicherheit in IT, IoT und OT Netzwerken

Nicht nur die stark wachsende Zahl von Angriffen, auch der Grad der Raffinesse macht es Security Analysten und Netzwerk Security Administratoren immer schwerer, Bedrohungen zu erkennen. Deshalb reichen reine Perimeter- und Endpoint-Security nicht mehr aus. Die Anwendungsfälle in einem SIEM abzubilden, ist hochkomplex und insbesondere auch für Zero-Day-Attacken keine Lösung. KI-unterstützte NDR-Lösungen können hier schnell und effektiv helfen.

Das Webinar veranschaulicht, wie sich Angreifer in Netzwerken, insbesondere solchen, wo IT, IoT und Produktion (OT) verbunden sind, hinter Tausenden von Datenpunkten verstecken. Unser Cyber Security Experte Michael Tullius macht deutlich, dass es für menschliche Security-Mitarbeiter praktisch unmöglich ist, das Netzwerk umfassend zu monitoren, zu analysieren und zu bewerten. Am Beispiel der NDR-Lösung „ExeonTrace“ mit „Exeon Analytics“ zeigt er in Fallbeispielen und Praxis-Demos, wie sich die Arbeitsabläufe des Netzwerkadministrators mithilfe von KI-gestützten Analysen erheblich vereinfachen lassen. Dabei arbeitet er heraus, wie maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz samt Visualisierungsfunktion aller Kommunikationsverbindungen im Netz und vordefinierte Use Cases den Betrieb der Lösung erleichtern. Darüber hinaus geht er darauf ein, wie auch CERT/CSIRT-Teams bei der Erkennung und Analyse von Advanced Threats, Insider Bedrohungen, Nation State Attacken und internen Malware-Angriffen unterstützt werden.

Schwerpunkte: 

  • Mit welchen Herausforderungen die Netzwerksicherheit aktuell konfrontiert ist
  • Warum komplexe IT-/IoT-/OT-Netzwerke nicht mit klassischen Security-Tools geschützt werden können
  • Wie KI-unterstütztes NDR die Aufgaben bewältigt und Security-Teams entlastet
  • Praxis: Fallbeispiele mit Lösungen von Exeon
  • Warum ein europäischer Hersteller gute Karten hat, auch die Anforderungen der Behörden zu erfüllen